Aufzucht, Haltung & Pflege von ursprünglichem Nutzgeflügel

Der Kurs vermittelt mit praxisbezogenen Vorträgen Grundwissen zu den generell für alle Hühnerrassen relevanten Aspekten von Brut, Kükenaufzucht und Hühnerhaltung. Die ProSpecieRara-Hühnerrassen werden im Speziellen vorgestellt. Fragen wie, Was ist eine Zuchtgruppe? Wann sollte ich meinen Hahn austauschen oder Wie richte ich meinen Stall nicht nur tierfreundlich sondern auch nach den geltenden Richtlinien ein?, werden vertieft.

Dieser Kurs bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit fundierte Kenntnisse über die Betreuung und Aufzucht von Küken zu erwerben, sei es für landwirtschaftliche Zwecke, als Haustiere oder aus reinem Interesse an Geflügel.

Der Geflügelhaltungskurs umfasst verschiedene Themen, darunter:

  1. Grundlagen der Geflügelhaltung: Informationen über verschiedene Geflügelrassen, ihre Eigenschaften und Bedürfnisse.
  2. Brut und Kükenaufzucht: Einblick in den Brutprozess, das Schlüpfen von Küken und die ersten Schritte bei der Aufzucht.
  3. Unterkunft und Einrichtungen: Richtlinien für die Gestaltung von sicheren und komfortablen Lebensräumen für Küken.
  4. Ernährung und Fütterung: Informationen über die richtige Ernährung, Fütterungstechniken und Ernährungsbedürfnisse von Küken.
  5. Gesundheitspflege: Grundlegende Gesundheitsmassnahmen, Krankheitsprävention und Erkennung von Krankheitszeichen.
  6. Verhalten und Sozialisierung: Verständnis des natürlichen Verhaltens von Küken und wie man eine positive Sozialisierung fördert.

Daten:
16. März 2024, 1727 Magnedens
20. April 2024, 8512 Wetzikon
5. Mai 2024, 6854 S. Pietro di Stabio, TI
11. Mai 2024, 6353 Weggis